Modulübergang

Bei der Modellbahnanlage soll es sich um ein Endmodul handeln. Entsprechend muss an der linken Seite des Moduls ein Übergang zum Nachbarmodul eingeplant und erstellt werden.

Grundsätzlich bestehen hier die folgenden Möglichkeiten:

  • Festlegung eines eigenen Modul-Standards mit Anpassung an die persönlichen Vorlieben und an die Räumlichkeiten
  • Nutzung eines verbreiteten Modul-Standards mit der Möglichkeit, das Endmodul mit Modellbahnmodulen anderer Modulbauer zu kombinieren
  • Kombination aus den beiden vorgenannten Möglichkeiten

Bisher sind mir die folgenden Modul-Standards für H0-Anlagen in Gleichstromausführung bekannt:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.