Digitalisierung weiterer Lokomotiven

7 Lokomotiven sind für ihren Einsatz bereits digitalisiert
In der letzten Woche konnte ich noch zwei weitere Lokomotiven mit digitalen Decodern ausstatten.
Die beiden elektrischen Lokomotiven der Baureihen 103 und 120 sind nun über die digitale Steuerung der Modellbahn steuerbar.
Damit vergrößert sich der Fuhrpark der einsetzbaren Triebfahrzeuge auf 7 Loks (siehe Foto). Entsprechend vielfältig sind inzwischen die Möglichkeiten für die Zugbildung und die eisenbahnbetrieblichen Abläufe auf dem Modellbahnsegment.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.