Archiv für September 2008

Züge fahren mit Rocrail

Dienstag, 30. September 2008

Heute soll nun eine erste Lok mit der Rocrail-Software gesteuert werden. Dazu habe ich die folgenden Schritte im Rocrail-GUI ausgeführt:

  • Mit der Auswahl „Tabellen“ -> „Lokomotiven“ -> Schaltfläche „Neu“ wird eine neue Lokomotive angelegt
  • In den folgenden Reitern erfolgt die Eingabe der weiteren Daten zur der Lok (Eine gute Hilfe ist hierbei die Rocrail-Dokumentation: Lok allgemein)
  • Für eine sichere Kommunikation zwischen Rocrail und Digital-Zentrale wird die Zentrale über „Datei“ -> „Rocrail Eigenschaften“ -> Register „Zentrale“ eingestellt

(mehr …)

Weiter mit Rocrail

Montag, 29. September 2008

Dank freundlicher Unterstützung von Dirk geht es mit der Einrichtung von Rocrail weiter. Scheinbar ist es in der aktuellen Programmversion nicht möglich, einen Gleisplan zu bearbeiten, wenn keine Verbindung zwischen Client und Server besteht. Die folgenden Schritte führten bei mir zum Erfolg:

(mehr …)

Modellbahnsteuerung mit Rocrail

Sonntag, 28. September 2008

Über diverse Modellbahn-Websites bin ich die Steuerungssoftware Rocrail aufmerksam geworden. Da bisher noch keine Entscheidung gefallen ist, welche Software für die Modellbahnsteuerung zum Einsatz kommen soll, wollte ich mir Rocrail mal näher ansehen.

Es handelt sich bei Rocrail um ein Open Source-Projekt, welches offenbar recht aktiv weiterentwickelt wird.

Die Installation und Konfiguration von Rocrail ist auf den ersten Blick nicht ganz einfach. Die Fortschritte bei der Einrichtung der Software werden hier in den nächsten Tagen und Wochen beschrieben. Vielleicht helfen meine Ausführungen auch anderen Modeleisenbahnern, die nutzen möchten.

(mehr …)

Eine Stadt entsteht

Sonntag, 28. September 2008

Heute habe ich die Bauwerke unter Augenschein genommen, die noch von der alten Modelleisenbahnanlage in Kisten verpackt waren. Leider musste ich feststellen, dass viele Häuser nicht maßstäblich dargestellt sind. Viele Gebäude sind deutlich zu klein und würden wohl eher auf eine Modellbahnanlage der Spur TT passen. Einige Gebäude sind inzwischen stark beschädigt oder passen von ihrem Baustil her nicht auf die Anlage.

Zunächst wurden also die Gebäude aussortiert, die demnächst günstig abgegeben werden. Die übrigen Häuser wurden in einer ersten Stellprobe angeordnet.

Stellprobe der Häuser auf der Modelleisenbahn

Stellprobe der Häuser auf der Modelleisenbahn

(mehr …)

Erste Bewohner auf der Modellbahn!

Sonntag, 28. September 2008

Gestern sind die ersten Bewohner auf dem Modellbahnsegment des Durchgangsbahnhofs eingezogen!

Aus übrigen Beständen der alten Modelleisenbahn haben sich die ersten Reisenden auf die Bahnsteige des Bahnhofes gesellt. Die Preiserlein bringen gleich mehr Leben auf die Modelleisenbahn.

Erste Reisende auf der Modelleisenbahn

Abschied auf der Modelleisenbahn

(mehr …)