Befahrbare Vitrine „Vitringen“

Die erste Plexiglasröhre als befahrbare Virtine wurde am vergangenen Wochenende an der Wand befestigt. Heute wurde das Modul „Abzweig Weiche“ noch einmal etwas modifiziert, so dass eine durchgehende Fahrt über alle Module der Modelleisenbahn bis hinein in die Plexigals-Vitrine möglich ist.

Das folgende Video zeigt eine Fahrt vom Gleis 3 des Bahnhofes über das Modul der Abzweigstelle hinein in die Röhre. Anschließend führt die Fahrt wieder zurück zum Bahnhof und endet dort auf Gleis 5.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.