Kaum zu glauben…

Auf der Modellbahnanlage nimmt das Rangiergeschäft stetig zu. Für 2009 wird ein weiteres Wachstum der Rangierbewegungen auf der Modelleisenbahn prognostiziert.

Um die zunehmenden Rangierfahrten in 2009 abwickeln zu können, ist gerade noch rechtzeitig ein kleiner Helfer für Rangierbewegungen innerhalb des Bahnhofes eingetroffen. Mit einem überzähligen Lokdecoder, konnte der Neuzugang sofort für den digitalen Modellbahnbetrieb ausgestattet werden.

Neben den Rangierlokomotiven der Baureihen 290 und 361 versieht ab sofort eine kleine Köf der Baureihe 332 ihren Dienst im Modellbahnhof.

Rangierlokomotiven der Baureihen 290, 361 und 332 auf der Modellbahn

Rangierlokomotiven der Baureihen 290, 361 und 332 auf der Modellbahn

Mit den vorhandenen Fahrzeugen sollte eine pünktliche Bedieung der Gleisanschlüsse auch bei einem zeitweiligen Ausfall einer Rangierlok gewährleistet sein.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.