Archiv für 06. April 2009

Nochmal Wendlingen

Montag, 06. April 2009

Noch immer laufen die Planungen für das Modul Wendlingen. Die extremen Steigungsverhältnisse bei der zuletzt geplanten Variante führen zu Überlegung, die durchgehende Strecke wegzulassen und damit auf das Kreuzungsbauwerk zu verzichten.

Es blieben dann zwei kurze Abstellgleise innerhalb der Kehrschleife zum Wenden und Abstellen von Loks und Triebwagen.

Gleisplanvariante für das Modul Wendlingen

Gleisplanvariante für das Modul Wendlingen

Diese Variante spart nebenbei Gleismaterial und Sperrholz, da auf eine aufwendige Spantenbauweise verzichtet werden kann. Es wird nur die Grundplatte mit den Maßen 80cm x 116cm benötigt.

Fußgängerbrücke in Bettbergen eingeweiht

Montag, 06. April 2009

Der Bahnsteigzugang über die neue Fußgängerbrücke in Bettbergen ist fertig gestellt. Die Stahlbrücke wurde am linken Bahnsteigende errichtet, um den Blick des Betrachters auf den Bahnhof nicht zu versperren.

Die Anordnung entspricht der treppenartigen Gestaltung die von der vorderen Anlagenkante zur hinteren Anlagenkante hin ansteigt. Gleichzeitig hat der Betrachter einen freien Blick auf die Treppenabgänge der Fußgängerbrücke.

Fußgängerbrücke im Bahnhof Bettbergen

Fußgängerbrücke im Bahnhof Bettbergen