Reaktivierung der Digitalsteuerung

Seit dem Austausch meines PCs vor einigen Wochen ruhte die digitale Steuerung vom PC. Der Modellbahnbetrieb konnte zwischenzeitlich nur über den Handregler des Digitalsystems gesteuert werden.

Heute wurde nun endlich eine neue Demo-Version von Win-Digipet installiert. Die neue Version wurde verfeinert und erweitert und auch die Demo-Version wurde aufgestockt: Statt zwei können nun vier Lokomotiven gesteuert werden.

Nun befindet sich der Fahrdienstleiterplatz wieder am PC. Über den Handregler werden die Rangierfahrten in Bettbergen sowie die übrigen Fahrzeuge gesteuert.

Bis zur endgültigen Entscheidung für eine Steuerungs-Software wird nun auch das aktuelle Win-Digipet ausgiebig getestet.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.