Tischbeine statt Wandwinkel unter Bettbergen

Nach der Renovierung ruht das große Bahnhofsmodul Bettbergen nicht mehr auf an der Wand befestigten Winkeln. Das Material der Holzwinkel wurde heute zu Tischbeinen verarbeitet, die unter das Modul gesteckt werden.

Nun wird Bettbergen mit seinem Standort über dem Bett auch wieder seinem Namen gerecht.

Ab sofort ist wieder Modellbahnbetrieb in Bettbergen möglich!

Bettbergen steht auf Tischbeinen

Bettbergen steht auf Tischbeinen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.