Rangieren aus dem Betriebswerk

Gestern habe ich neue Rangierfahrstraßen aus dem Betriebswerk Wendlingen in den Bahnhof Bettbergen eingerichtet.

Die neuen Fahrstraßen ermöglichen den Einsatz weiterer Lokomotiven und Züge im Automatikbetrieb. Da es derzeit noch keine Gleisfreimeldung im Betriebswerk gibt, können dort problemlos neue Fahrzeuge eingesetzt und in Betrieb gebracht werden.

Die kleine Erweiterung der Steuerung zeigt wieder, dass es immer wieder Kleinigkeiten zu optimieren gibt…

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu erstellen.