BR 614: Erinnerungen an alte Zeiten

Nicht kleckern…

Am Wochenende wurde der Fuhrpark meiner Modellbahn erneut erweitert. Wieder handelt es sich um das Modell eines Fahrzeugs der Epoche Va mit Verbrennungsmotor.

Der Triebwagen der Baureihe 614 weckt Erinnerungen an alte Zeiten. Mit Triebwagen dieser Baureihe bin ich gelegentlich auf meinem täglichen Schulweg gefahren, wenn es zu Ausfällen bei den planmäßig eingesetzten Fahrzeugen der Baureihen 624 und 634 kam. Auch auf dem Heidekreuz waren die Triebwagen häufig und noch lange anzutreffen.

Beim Vorbild sind die Fahrzeuge inzwischen ausgemustert. In Bettbergen wird dieses Exemplar demnächst seine Runden drehen und steht damit als Verstärkung für den vorhandenen 628 zur Verfügung.

Modell des Dieseltriebwagens Baureihe 614

Modell des Dieseltriebwagens Baureihe 614

Zunächst muss das Modell der Firma Fleischmann jedoch mit einem Decoder für den digitalen Zugbetrieb ausgerüstet werden.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.