Modellbahnsteuerung über W-LAN?

Inzwischen gibt es für das Digital-System von Lenz ein USB/Ethernet Interface, welches den Anschluss eines W-LAN-Router ermöglicht. Per W-LAN ist dann unter anderem bequem die Steuerung der Modellbahnzüge möglich.

Details zur Funktionsweise hat Stefan in seinem Blog zusammengetragen.

Nun denke ich ersthaft über diese Variante für Bettbergen nach. Über das Modellbahn-W-LAN könnten so auch Freunde mit ihrem Smartphone bequem und drahtlos Züge auf der Anlage steuern.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.