Archiv für März 2015

Neue Gleisbezeichnungen für Abstellanlage

Sonntag, 29. März 2015

Heute wurden die Gleise der Abstellanlage im Regal umbenannt.

Die Abstellgeilse haben nun die Bezeichnungen C, D, E, F, G, H und I erhalten. Die Zuführungsstrecke ins Regal wurde als A bezeichnet und ebenso wie die vorderen vier Abstellgleise in jeweils zwei Abschnitte unterteilt. Nun ist problemlos eine Erweiterung auf bis zu drei Abschnitten je Abstellgleis möglich. Die Unterteilung lässt die Abstellung mehrerer kurzer Züge oder einzelner Lokomotiven zu.

Stelltisch der Modellbahn

Stelltisch der Modellbahn

In der kommenden Woche sollen durch eine Anpassung der Weichen die vorderen Gleise verlängert werden.

Auf dem Stelltischbild ist übrigens zu erkennen, dass sich derzeit im (mehr …)

Fuhrpark-Digitalisierung

Mittwoch, 11. März 2015

Ich habe mich letzte Woche dazu entschlossen, auch meine alten Fleischmann-Fahrzeuge der Epoche IV (BR 218 und BR 614) und Epoche II (BR 89) mit Digitaldecodern auszustatten. Ebenso sollen die Steuerwagen der Wendezüge und Triebwagen mit Funktionsdecodern für den Lichtwechsel und die Innenbeleuchtung versehen werden.

Heute waren 6 neue Digitaldecoder für dieses Vorhaben in der Post. In den kommenden Tagen erfolgt dann der Umbau, so dass zuküftig auch historische Züge in Bettbergen zum Einsatz kommen können.