Fahrzeuginstandhaltung im Betriebswerk

Im Bahnbetriebswerk Wendlingen wurde heute die Diesellokomotive 218 362 mit Lichtwechsel ausgerüstet. Nun besitzt die Lok einseitig auch rotes Zugschlusslicht (Signal Zg 2) und kann damit z.B. vor Wendezügen mit Steuerwagen im Regionalverkehr eingesetzt werden.

Diesellokomotive 218 362 von Fleischmann

Diesellokomotive 218 362 von Fleischmann

Bei der Gelegenheit wurde die Lok gleich gründlich gereinigt und gewartet.

Auch die Rangierlokomotive 361 821 wurde im Betriebwerk gereinigt und gewartet. Im Rahmen der Wartung finden auch umfangreiche Fahrten ohne Last und mit Höchstgeschwindigkeit statt.

Rangierlokomotive 361 821 von Roco

Rangierlokomotive 361 821 von Roco

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.